Seit der Gründung im Jahr 1989 liegt der Schwerpunkt unserer Arbeit im operativen
Bereich. Dabei handelt es sich in erster Linie um die Entfernung von gut- oder bösartigen
Neubildungen (Tumore) der Haut. Die ambulanten Operationen werden in der Praxis in
örtlicher Betäubung durchgeführt. Wenn Sie Fragen zu operativen Eingriffen haben,
wenden Sie sich an uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter und sind auch in schwierigen
Situationen Ihr kompetenter Ansprechpartner.

Durch operative Eingriffe
werden entfernt :

Malignes Melanom
Stachelzellkrebs
Basaliom
Aktinische Keratosen
Muttermale
Fibrome